Alle Beiträge von Christian Bott

Leistungsabzeichen Bronze 2022


Zusammen mit den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Stuttgart Abt. Riedenberg bereiteten wir uns in zahlreichen Übungen auf die Abnahme des Leistungsabzeichens in Bronze am 08. Oktober 2022 in Stuttgart-Stammheim vor.

Am Tag der Abnahme konnten wir mit zwei Gruppen an dieser teilnehmen. Die erste Abnahme begann für uns um 07:05 Uhr mit der Abnahme des Fahrzeugs. Hierbei wurde das Fahrzeug auf Vollständigkeit aller Geräte und korrekte Verladung im Fahrzeug, sowie die Gerätschaften auf Funktion geprüft. Auch der Pflegezustand des Fahrzeugs wurde beurteilt, was jedoch nach der aufwendigen Putzaktion einige Tage vorher keine Hürde für uns darstellt.

Um 07:35 Uhr und 08:05 Uhr konnten beide Gruppen die Übung erfolgreich absolvieren. Eine Person wurde erfolgreich vom Balkon des Wohnhauses durch den Schlauchtrupp gerettet, nachdem der Angriffstrupp das zuerst entdeckte Feuer neben dem Gebäude gelöscht hatte. Durch den Wassertrupp konnte eine weitere Brandstelle am Scheunentor ebenfalls erfolgreich bekämpft werden.


Wir gratulieren den Teilnehmer:innen zum erfolgreichen Leistungsabzeichen.

Richtige Zeit und richtiger Ort

Am gestrigen Donnerstag befanden sich zwei Kameraden aus der Abteilung auf Besorgungsfahrt auf der Mittleren Filderlinie als sich vor ihnen ein Unfall ereignete. So konnten sie bis zum eintreffen der Kräfte von Berufsfeuerwehr, Abteilung Birkach und des Rettungsdienst Erste Hilfe leisten. Die Stuttgarter Nachrichten berichten:

“Ein 46-jähriger Mann hat sich am Donnerstagabend schwere Verletzungen zugezogen, nachdem er sich in Stuttgart-Birkach mit seinem Wagen überschlagen hatte. Der Mann fuhr auf der Mittleren Filder­straße. Die Polizei vermutet, dass er unachtsam war.

Der Autofahrer kam mit seinem Peugeot von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und überschlug sich. Der eingeklemmte Fahrer musste von der Feuerwehr geborgen werden. Zwei Angehörige der Freiwilligen Feuerehr Stuttgart-Sillenbuch befanden sich auf dem Rückweg von einer Besorgungsfahrt, als sich der Unfall ereignete. Gemeinsam mit weiteren Verkehrsteilnehmern leiteten sie erste Maßnahmen ein.

Der Schaden beträgt rund 20 000 Euro. Die Mittlere Filderstraße war 90 Minuten gesperrt.”

(Quelle: Stuttgarter Nachrichten)

[CB]

Augustinum 2015

Am 11.Juli feierte das Augustinum im Stadtbezirk Sillenbuch seinen Tag der offenen Tür. Die Feuerwehr Sillenbuch präsentierte sich gemeinsam mit der Nachbarabteilung FF-Riedenberg. Wir waren mir der DLK 23/12 und dem HLF 20 vor Ort und zeigten interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Fahrzeuge. Mit Hilfe unserer Jugendfeuerwehr konnten Kinder und Erwachsene am Kistensteigen teilnehmen. Die Teilnehmer wurden über die DLK mit dem Gerätesatz Absturzsicherung gesichert. Dieser dient normalerweiße dazu Einsatzkräfte bei Arbeiten auf Dächern oder in absturzgefährdeten Bereichen zu sichern.

Augustinum 15-2 Augustinum 15- 1

Die Resonanz war durchaus positiv und wir freuen uns auch nächstes Jahr diese Gelegenheit wieder wahrnehmen zu können um unsere Arbeit den Bürgerinnen und Bürgern im Stadtbezirk näher zu bringen.

[CB]